Rechtsanwältin
Annette Ollesch

Seit über 20 Jahren übe ich den Beruf als Anwältin für Familienrecht mit Freude und Leidenschaft aus. Menschen in einer schwierigen Lebenssituation juristisch unterstützend zur Seite zu stehen und durch diese Lebensphase zu helfen, ist mir ein Anliegen. Ebenso wichtig ist es mir auch, beratend vor einer Eheschließung oder während einer Ehe da zu sein, wenn es darum geht, durch einen Ehevertrag die Rechtsverhältnisse für den Fall einer Trennung und Scheidung einverständlich vorab zu regeln.

Lebenslauf

1969

Geboren in Tübingen

1986

6-monatiger Auslandsaufenthalt in Brisbane, Queensland,

1988

Abitur, Welfengymnasium Ravensburg

1988-1989

1-jähriger Auslandsaufenthalt in Portland, Oregon, USA

1989 -1995

Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg, 1. Staatsexamen

1995-1997

Referendariat am Landgericht Ulm, 2. Staatsexamen

1997

Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Paderborn

1998-2001

Partnerin in der Kanzlei Kaukenberg in Paderborn

2001-2005

Tätigkeit in der Kanzlei Budde, Holzhey & Kollegen in Warendorf

2005-2016

In der Kooperation Kanzlei Uhlenstrasse

seit 2005

Ehrenamtliche Tätigkeit in der Frauenberatungsstelle Lilith, Paderborn

2006-2017

Referentin für Rechtskundeunterricht am Gymnasium

seit 11/2008

Fachanwältin für Familienrecht

seit 11/2012

Mitglied des Vorstands im Anwalt- und NotarVerein Paderborn e.V.

seit 2017

In der Kooperation mit Rechtsanwältin Susanne Höpfner am Kamp 31

Mitgliedschaften:
Anwalt- und NotarVerein Paderborn e.V.
Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im DAV
Arbeitsgemeinschaft Mediation im DAV
Integrierte Mediation e.V.
Zonta Club Paderborn